top of page
  • AutorenbildDie KINDERGARTEN Elfe

Das Erzähl-Domino für den Sommer

Wie du auf kreative und lustige Weise Sprachförderung im Kindergarten umsetzen kannst


Der Sommer ist da und im Kindergarten wird’s chilliger.

Vielleicht machst auch du mit deinen Kids Ausflüge, Wassertage und verbringst mit ihnen viel Zeit im Freien.


Passend zum Sommer und heißen Temperaturen hab ich mir heute etwas zum Bereich Sprache überlegt: Die Sommer-Edition eines Erzähldominos!




Spiele zur Sprachförderung für Kinder



Was ist ein Erzähl-Domino?


In einem Satz:


Ein geniales Tool für spannende Geschichten!


Jeder Dominostein zeigt zwei Bilder oder Symbole. Durch das Aneinanderreihen kannst du die fantasievollsten Geschichten erzählen, oder - die Kinder werden zu grandiosen Geschichtenerzähler*innen!


Ich habe mein Erzähl-Domino bewusst in gebogener Form hergestellt, damit ich es mit meinem Jahreskreis kombinieren kann. Natürlich klappt dieses Bildungsangebot auch, wenn du dich für die klassisch rechteckige Dominoform bei der Herstellung entscheidest.




Der Jahreskreis: Sprechspiele zum Thema Sommer für Kinder




 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


Willst du wissen, was ich mir für meinen Jahreskreis zum Thema Frühling einfallen hab lassen? Dann klicke HIER.


Du bist eher an sommerlichen und lustigen Gartenspielen für Kinder interessiert? Dann nimm diesen Link.


Du willst wissen, wie und aus welchem Material ich den Jahreskreis, das Erzähl-Domino (und noch sooooo viel mehr) gemacht habe? Dann schau mal HIER.


 




Warum du das Erzähldomino regelmäßig im Kindergarten einsetzen solltest


Ach, da fallen mir sofort 7 geniale Gründe ein! Ich starte mal mit dem offensichtlichsten Grund:


1. SPRACHFÖRDERUNG

  • Wortschatzentwicklung: Das Erzähl-Domino bietet vielfältige Möglichkeiten zur Erweiterung des Wortschatzes, da Kinder neue Wörter lernen und verwenden.

  • Satzbildung: Durch das Erzählen von Geschichten üben Kinder, vollständige und komplexe Sätze zu bilden.

  • Erzählerische Fähigkeiten: Kinder lernen, Geschichten logisch und kohärent zu erzählen, was ihre Fähigkeit zur mündlichen Kommunikation stärkt.


2. KREATIVITÄT UND FANTASIE

  • Geschichten erfinden: Kinder werden ermutigt, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und kreative Geschichten zu erfinden.

  • Visuelle Stimulation: Die Bilder auf den Domino-Steinen regen die Vorstellungskraft an und fördern kreatives Denken.


3. SOZIALE FÄHIGKEITEN

  • Zusammenarbeit: Beim gemeinsamen Erzählen von Geschichten lernen Kinder, zusammenzuarbeiten und sich abzuwechseln.

  • Empathie: Durch das Erfinden und Erzählen von Geschichten aus verschiedenen Perspektiven entwickeln Kinder Einfühlungsvermögen.


4. KOGNITIVE ENTWICKLUNG

  • Strukturierung: Kinder lernen, Ereignisse in eine logische Reihenfolge zu bringen, was ihr Verständnis von Ursache und Wirkung stärkt.

  • Problemlösung: Beim Erzählen von Geschichten denken Kinder über Probleme und Lösungen nach, was ihre kognitiven Fähigkeiten fördert.


5. EMOTIONALE ENTWICKLUNG

  • Selbstausdruck: Kinder können ihre eigenen Gefühle und Erfahrungen in Geschichten einfließen lassen, was ihnen hilft, ihre Emotionen auszudrücken.

  • Verarbeitung: Ein Erzähl-Domino bietet die Möglichkeit, Erlebnisse und Emotionen spielerisch zu verarbeiten.


6. MOTIVATION UND FREUDE

  • Spielerischer Zugang: Das Arbeiten mit dem Erzähl-Domino ist spielerisch und macht Spaß, was die Motivation und Freude am Lernen erhöht.

  • Interaktive Aktivität: Die aktive Beteiligung am Geschichtenerzählen fördert das Engagement und die Begeisterung der Kinder.


7. FLEXIBILITÄT UND VIELSEITIGKEIT

  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Das Erzähls-Domino kann in verschiedenen pädagogischen Kontexten eingesetzt werden, z.B. für das Freispiel, geplante Sprachförderung oder thematische Einheiten.

  • Anpassungsfähigkeit: Sie sind anpassbar an unterschiedliche Themen, Altersgruppen und Fähigkeiten der Kinder.



Wie du siehst - der regelmäßige Einsatz eines Erzähl-Dominos im Kindergarten bietet eine Fülle von Vorteilen für die Sprachförderung, kreative und kognitive Entwicklung sowie die sozialen und emotionalen Fähigkeiten der Kinder.


Ich liebe das Erzähl-Domino vor allem,

weil es ein vielseitiges und effektives Werkzeug ist,

das auf spielerische Weise

die ganzheitliche Entwicklung der Kinder unterstützt.


So, jetzt geht es aber ans Eingemachte…





Eine Idee für den Morgenkreis im Sommer


Lege zum Einstieg die Mittelscheibe des Jahreskreises in eure Mitte und bespreche mit den Kindern kurz die vier Jahreszeiten.


Die vier Jahreszeiten. Ideen für Kinder rund ums Jahr


Im nächsten Schitt werden gemeinsam die 12 Monate zu einem Kreis gelegt:



Der Jahreskreis: Ideen für den Morgenkreis in der Kita


Parallel dazu kannst du mit den Kindern besprechen,

...welche Monate gehören zu welchen Jahreszeiten,

...wie die Monate heißen,

...ob die Reihenfolge stimmt,

...wer in welchem Monat Geburtstag hat,

...und so weiter.



Das Jahr:  Ideen für den Kindergarten zu Frühling, Sommer, Herbst und Winter

So sieht übrigens mein Jahreskreis aus, nachdem er komplett aufgebaut wurde. Wenn du auch einen eigenen, ganz individuellen Jahreskreis herstellen willst, zeige ich dir im Onlinekurs „Mit Foamboard durchs Jahr: Visualisierung im Kindergarten“ Schritt für Schritt, wie das klappt.





Das Erzähl-Domino für den Sommer


Für meinen Jahreskreis hab ich passend zum Thema Sommer dieses Erzähl-Domino gestaltet:


Das Erzähl-Domino: Ein Spiel zur Sprachförderung für Kinder


Dazu habe ich folgende Motive gewählt:


  1. Bub | Schildkappe

  2. Mädchen | Muschel

  3. Sonne | Eis

  4. Boot | Sonnenbrille

  5. Sonnenschirm | Marienkäfer

  6. Zelt | Lagerfeuer

  7. Kirschen | Flip Flops

  8. Erdbeeren | Sonnencreme

  9. Schmetterling | Regenbogen

  10. Schwitzen | Wasserglas

  11. Mückenstich | Planschbecken

  12. Schwimmen | Blume



(Noch hab ich's nicht in Angriff genommen, aber ich werde für meinen Jahreskreis auf jeden Fall noch Erzähl-Dominos zu den restlichen Jahreszeiten gestalten.)




Wie führst du das Erzähl-Domino ein?



Variante 1:

Diese Variante ist perfekt, wenn du die Jahreszeit einführen willst.

Die Dominos werden gemeinsam aufgelegt und anhand der Symbole entsteht ein Gespräch über den Sommer:


Sprachförderung im Kindergarten


Variante 2:

Diese Variante ist perfekt, wenn du die Jahreszeit Sommer bereits eingeführt hast.


Alle Dominosteine liegen verdeckt in der Kreismitte. Greif einfach in den Haufen und zieh einen Domino heraus. Lass dich überraschen, welche Bilder du bekommst!

   

Schau dir gemeinsam mit den Kindern die beiden Bilder an: Auf den Steinen könnten Dinge wie ein Schmetterling und eine Blume oder ein Eis und eine Sonne oder zwei andere Symbole sein. Jeder Dominostein ist ein kleiner Baustein für deine Geschichte.


Lass die Magie beginnen: Nutze die beiden Bilder auf dem Dominostein, um eine Geschichte zu erfinden. Du könntest zum Beispiel sagen: „Es war einmal ein Junge, der hat seine allerliebste Kappe verloren..." und dann weiterspinnen.


Lass deiner Fantasie freien Lauf und folge den Bildern.


Beende deine Geschichte, wenn du keine Dominos mehr hast und der Kreis (die Geschichte) rund ist.



Geschichten für Kinder rund ums Jahr: Sommer im Kindergarten



Variante 3:

Diese Variante ist perfekt, wenn du mit Hilfe der Erzähldomins bereits eine Sommergeschichte erzählt hast. Jetzt sind die Kinder an der Reihe und erfinden und erzählen gemeinsam eine Geschichte:


Lass jede*n in der Gruppe abwechselnd einen Dominostein ziehen und die Geschichte weiterspinnen. Das wird richtig lustig!





Tipps für noch mehr Spaß


Kreiere dein eigenes Erzähl-Domino! Egal ob...

  • ...gebogen und von der Größe her passend zu deinem Jahreskreis

  • oder als klassisches Domino.


Entscheide dich für ein Thema (Jahreszeiten, Weltraumabenteuer, Märchen, u.s.w.) und zeichne passende Motive auf und los geht's.


KLEINER HINWEIS: Falls du bereits einen Kurszugang zu "Mit Foamboard durchs Jahr" hast, dann findest du unter dem Bereich „Bonus“ die Vorlagen für das Erzähl-Domino.


Materialien für Kita und Kindergarten selbst gemacht




Und jetzt... Viel Freude beim Erzählen...


...und Erleben von immer neuen und aufregenden Abenteuern. Dein Erzähl-Domino wird wie ein kleiner Schlüssel zu einer Welt voller Geschichten sein, die nur darauf warten, erzählt zu werden.


Also, schnapp dir ein paar Dominos und leg los – deine nächste große Geschichte wartet schon!






Bevor du meinen Blog wieder verlässt...


Lust auf mehr zauberhafte Geschichten und pädagogische Ideen? Abonniere meinen Newsletter und sei immer als Erste*r über neue Blogartikel informiert! Und on top gibt es aktuell meine beliebten Hosentaschen-Karten für 0€ 🎉


Erste Mathematik im Kindergarten

Comments


bottom of page