top of page
  • AutorenbildDie KINDERGARTEN Elfe

Das Kreisspiel zum Märchen "Der süße Brei"

Aktualisiert: 27. Okt. 2023

Ein Kreisspiel für das Projekt Märchen im Kindergarten


Im Herbst dreht sich bei mir auf dem Blog weiterhin alles um das Märchen „Der süße Brei“ und wie du es auf unterschiedliche Art und Weise im Kindergarten einfließen lassen kannst.


In letzen Blogartikel (HIER) habe ich dir drei Ideen zum Märchen „Der süße Brei“ verraten:

  • eine Idee für den Morgenkreis

  • dann noch etwas Kreatives

  • und zum Schluss noch eine Idee, wie du das Märchen auch in die mathematische Förderung einfließen lassen kannst.


Du hast den Blogartikel verpasst? Dann findest du ihn HIER



Das Kreisspiel für Kinder zum Märchen "Der süße Brei"



Für den heutigen Blogartikel hab ich mir ein Kreisspiel passend zum Märchen „Der süße Brei“ überlegt:


Das Kreisspiel „Der süße Brei“


Für das Kreisspiel brauchst du:

  • einen Kochtopf

  • einen Kochlöffel

  • ein kleines Püppchen (das kann auch eine kleine Kegelpuppe oder ein Biegepüppchen sein)

  • eine Sanduhr



Ach ja - endlich, nach so langer „Offline-Zeit“ ist das Praxisheft Frau Holle wieder erhältlich! Schau dir gerne mal die Infos zum Praxisheft an ⤵️


Märchen Frau Holle für Kita, Kindergarten und Vorschule



Jetzt aber weiter…


So geht das Kreisspiel „Der süße Brei“


Alle Kinder sitzen im Kreis. In der Kreismitte stehen ein Kochtopf samt Kochlöffel und eine Sanduhr.


Zwei Kinder dürfen gemeinsam als Team spielen. Sie setzen sich in die Kreismitte und verschließen ihre Augen.


In der Zwischenzeit wird das Püppchen bei einem Kind im Kreis versteckt (hinter dem Rücken, unter dem Pulli,…). Dieses Püppchen stellt das kleine Mädchen aus dem Märchen dar.


Wenn das Püppchen gut versteckt ist, sprechen alle gemeinsam den folgenden Vers und machen auch die entsprechenden Bewegungen dazu:


Soll ich dir was sagen?

Mir knurrt seit Stunden der Magen!

Hab Hunger seit einer Woche,

Töpfchen koche!

Erst reiben sich die Kinder den Bauch,

dann „malen“ sie mit beiden Händen einen großen Kreis in die Luft,

zum Schluss zeigen die Kinder im Sprechrhythmus zum Topf in der Mitte.



In diesem Moment dürfen die beiden Kinder in der Mitte ihre Augen öffnen!


Ein Kind schnappt sich schnell den Kochlöffel und rührt von nun an unentwegt im Kochtopf.


Das andere Kind dreht die Sanduhr um und versucht nun, so schnell wie möglich das kleine Mädchen zu finden:

  • es sucht sich ein Kind im Kreis aus und fragt:


„Ich will das Mädchen finden. Sage mir - ist es bei dir?“


  • Verneint das Kind, wird weiter gesucht…

  • Lautet die Antwort ja, ruft das Kind seinem Teammitglied schnell zu:


„Töpfchen, steh!“

Das Kind hört sofort mit dem Rühren auf.

Haben die beiden Kinder das Mädchen rechtzeitig gefunden, bevor der ganze Sand durch die Sanduhr gelaufen ist?


Das Kind, bei dem das Mädchen versteckt war, darf sich eine*n Freund*in aussuchen und gemeinsam versuchen die beiden, schneller als die Sanduhr zu sein.







Gut zu wissen…


Erste Erfahrungen mit dem Messen von Zeit und Zeiträumen sowie zeitliche Begriffe wie gestern, morgen, am Vormittag,… Wochentage und Monatsnamen gehören auch zum Bereich der mathematischen Vorläuferfähigkeiten.


Spiele in Kombination mit einer Sanduhr vermitteln und visualisieren Kindern auf wunderbare Weise Zeiträume und das Verstreichen von Zeit.


Wenn du mehr über alle neun Bereiche der mathematischen Vorläuferfähigkeiten wissen willst und vor allem:


Wie du sie mit ganz viel Spiel, Spaß und Bewegung im Kindergarten einfließen lassen kannst, dann trage dich in die unverbindliche Warteliste meines Onlinekurses ein. Alle Infos findest du HIER ⤵️


Ideen für Mathe im Kindergarten und Vorschule



Ich wünsche dir viel Freude mit dem Kreisspiel



und vergiss nicht, dir hier das Kreisspiel als PDF-Datei kostenlos herunterzuladen:


BP-Kreisspiel-Der süße Brei
.pdf
PDF herunterladen • 1.85MB

HINWEIS

In manchen Fällen klappt der Download nicht. Woran es liegt - ehrlich - ich hab keine Ahnung. Versuche den Blog in einem anderen Browser oder über ein anderes Gerät zu öffnen. Bei einigen Leserinnen klappt es dann.



Halt! Stop! Ich hab noch was Tolles für dich 🎉 ⤵️







Comments


bottom of page