• Die KINDERGARTEN Elfe

Wie du Kinder mit viel Bewegung, Spiel und Spaß fördern kannst

Aktualisiert: 26. Apr.

Auf die Plätze - fertig - los!

Ein turbulentes Hüpfspiel für drinnen und draußen

Lässt du dich von dem Gedanken auch manchmal überrumpeln, dass eine gute Förderung der Vorschulkinder automatisch bedeutet, dass du unglaublich viel vorbereiten musst und die Umsetzung umständlich und zeitraubend ist?

Vor ein paar Tagen hab ich unter einem Instagrambeitrag einen Kommentar gelesen, der so lautete:


„Wenn die Rahmenbedingungen im Kindergarten besser wären, dann hätte ich auch Zeit für mehr und bessere Förderung der Kinder.“

Ja, die Rahmenbedingungen in den Kindergärten und Kitas sind vielerorts wirklich bescheiden…


Und ich weiß, wie frustrierend diese Situation ist…


Deshalb will ich in diesem Blogartikel eine Spielidee für den Kindergarten mit dir teilen, die...

  • ...total schnell vorbereitet ist.

  • ...in Innenräumen genauso gespielt werden kann, wie im Freien.

  • ...sich sehr flexibel anpassen lässt.

  • ...so viele Kompetenzen fördert.

  • ...und am Wichtigsten: für ganz viel Spaß, Lachen und Freude sorgt!

Hüpfspiel für Kinder. Für draußen und drinnen.
Wie du siehst, ist das Hüpfspiel auch super schnell am Fußboden aufgeklebt, wenn das Wetter das Spielen im Freien nicht zulässt.

Das Hüpfspiel „Kreuzerl hüpfen“


Das brauchst du für das Hüpfspiel:

Spielst du „Kreuzerl hüpfen“ im Freien, brauchst du

  • Straßenkreiden

Spielst du das Hüpfspiel drinnen, brauchst du

  • Malerkrepp oder ein Washitape


Mathematische Förderung im Kindergarten und Kita

So geht das Hüpfspiel "Kreuzerl hüpfen"


Schritt 1:

Zeichne mit Straßenkreide ein Kreuz auf den Asphalt, damit vier Sektionen entstehen.

Willst du das Spiel drinnen umsetzen, klebst du mit Washitape oder Malerkrepp ein Kreuz auf den Boden.


Hüpfspiel für Kinder

Schritt 2:

Zu welchem Thema willst du den Kindern das Hüpfspiel anbieten?


Wenn du den Kindern Ziffern und Zahlenwissen vermitteln möchtest, schreibe mit der Straßenkreide in jede Sektion eine Ziffer oder die entsprechenden Punkte.


Wenn du Farben vermitteln willst, markiere jede Sektion mit einer anderen Farbe deiner Straßenkreiden.


Du kannst auch Formen in die einzelnen Sektionen eintragen oder die passenden Begriffe zu deinem aktuellen Gruppenthema in die Kästchen zeichnen.


Zum Thema Frühling würden beispielsweise diese vier Zeichnungen gut passen:

  • ein Osterei,

  • ein Krokus,

  • die Sonne,

  • eine Raupe.

Hast du das Kreuz am Fußboden für die Kinder aufgeklebt, legst du einfach entsprechende Dinge in die einzelnen Sektionen.


Schritt 3:

Das Kind stellt sich hinter das Spielfeld und macht sich bereit:


Auf die Plätze - fertig - los!


Du rufst dem Kind eine Ziffer (oder Farbe, Begriff,…) zu und es versucht so schnell wie möglich in die richtige Sektion zu springen. Dann nennst du schon die nächste Ziffer und das Kind hüpft weiter.


Super lustig ist es auch, wenn du mehrer Spielfelder nebeneinander aufzeichnest.

So können mehrere Kinder zugleich hüpfen, was noch mehr Spaß macht.


Wenn die Kinder Lust haben, kann auch ein lustiges Wettspiel daraus gemacht werden. Wer in ein falsches Kästchen hüpft, scheidet aus und am Ende bleibt der oder die Sieger*in übrig.


Es macht auch total viel Spaß, wenn du mit deinem Zurufen langsam beginnst und dann das Tempo erhöhst!


Mathematische Förderung in Kita und Kindergarten

Ein Hüpfspiel mit viel Förderpotenzial

Dieses Hüpfspiel fördert eine Vielzahl an Kompetenzen, wie z.B.

  • die Reaktionsfähigkeit,

  • die Koordination (die Kinder hüpfen vor und zurück, nach links und nach rechts, diagonal nach vorne und auch diagonal nach hinten),

  • die Bewegung,

  • das Zahlenwissen und

  • die akustische Zuordnung von Begriffen.

Wie du siehst, ist dieses Spiel in kürzester Zeit vorbereitet und startklar um bespielt zu werden. Die Kinder sind mit Sicherheit voller Freude mit dabei und vertiefen ganz nebenbei viele wertvolle Kompetenzen.


Zum Schluss noch ein Hinweis...


Kommende Woche öffne ich wieder die Tore zu meinem

Onlinekurs „Die Mathe-Reise durch das Kindergartenjahr“.


Und zwar zwischen Mittwoch, dem 6. und Sonntag, dem 10. April 2022.


Nur innerhalb dieses Zeitraumes ist es möglich, dass du dir deinen Kurszugang sichern kannst. Alle Inhalte des Onlinekurses sind für dich sofort verfügbar und du kannst die Inhalte ganz in deinem Tempo erarbeiten.

Wenn du den Zugang zum Onlinekurs auf keinen Fall verpassen willst,

dann trage dich am Besten in die unverbindliche Warteliste ein.


>>> Hier kannst du dich unverbindlich eintragen <<<

Ich freu mich schon sehr, wenn der Kurs in die 2. Runde geht

und würde dich sehr gerne im Onlinekurs begrüßen!

Last but not least: Hier kannst du dir den Blogartikel wie immer herunterladen:

Hüpfspiel
.pdf
Download PDF • 349KB